Die Arbeitsplatzbrille

Die meisten meiner Kundinnen und Kunden arbeiten zwischen 4 und 12 Stunden pro Tag am PC – vielen hilft dabei die Arbeitsplatzbrille – welche Vorteile bringen das mit sich?!

Ein Computer ist aus keinem Haushalt und vor allem keinem Arbeitsplatz in Deutschland mehr wegzudenken. Der Siegeszug des Computers begann in den 80er und setzt seinen Erfolg bis heute fort. Haben etwa 80% der Haushalte in Deutschland einen Computer, sieht es auf dem Arbeitsmarkt noch ganz anders aus :

91% aller Unternehmen in Deutschland nutzen einen Computer

18 Millionen Menschen nutzen täglich einen Computer auf der Arbeit

Quelle

Das führt zwangsläufig zu einigen körperlichen Veränderungen, von denen Ihnen vielleicht ein paar bekannt vorkommen :

  • müde, angestrengte Augen
  • Kopfschmerzen
  • brennende Augen
  • tränende Augen
  • Nackenschmerzen
  • lichtempfindlichkeit
  • usw…

Das Ganze nennt man mittlerweile Office-Eye-Syndrom und ist eine Begleiterscheinung von Computerarbeitsplätzen.

Woher kommen die Probleme?

Wir sind nicht dafür gemacht stundenlang zu sitzen und auf einen Bildschirm zu starren. Viele Menschen unterlassen unbewusst das Blinzeln. Das führt zu einem instabilen Tränenfilm ( siehe auch : Link, und zur Austrocknung der Lidränder.

Vielen Menschen ist auch nicht bewusst, dass ihr Auge Höchstleistungen bezüglich der Akkommodation und der Konvergenz vollbringen muss. Wenn zusätzlich noch ein Sehfehler vorliegt, kann das Sehzentrum komplett überanstrengt werden.

Erklärung :
Die Akkommodation ist die Zoom Funktion unseres Auges und ist gekoppelt mit der Konvergenz, die die Einstellbewegung unserer Augen beschreibt.

Die Arbeitsplatzbrille

Eine Arbeitsplatzbrille ist perfekt auf Ihren Abstand bei der Arbeit eingestellt. Ihr PC wird in etwa zwischen 60cm und 80cm liegen. Das teilen Sie ihrem Optiker mit. Zusätzlich findet eine Anamnese statt um mehr über Ihren Arbeitsplatz zu erfahren.

  • Haben Sie Publikumsverkehr
  • Arbeiten Sie an mehr als einem Monitor
  • Schauen Sie nur auf den Monitor, oder auch auf Papier direkt vor Ihnen
  • …usw.

Es gibt zig verschiedene Arbeitsplatzbrillen-Designs. Manche Designs legen mehr Wert auf die Nähe. Andere auf den Zwischenbereich, und wieder andere Designs ermöglichen die Orientierung im Raum, sind aber nicht verkehrstauglich. Gemeinsam mit Ihrem Optiker werden Sie für sich das passende Design finden.

Beispiel-Arbeitsplatzbrillen-Design

 

Die Vorteile

Sie werden durch die Arbeitsplatzbrille eine Entlastung Ihrer Augen verspüren. Das gesamte Sehen kann ohne Anstrengung geschehen. Viele Menschen bemerken nun, dass sich auch ihr angespannter Nacken, und sich sogar Schmerzen im Kiefer lösen.

Ein eingebauter Blaufilter schützt zusätzlich noch vor den schädlichen Strahlen, die uns Tablet, Smartphone, Monitor und Fernsehen entgegenwerfen. Diese stark energiereichen Strahlen befeuern im wahrsten Sinne des Wortes unsere Netzhaut und sorgen so für ein erhöhtes Risiko an einer altersbedingten Makuladegeneration zu erkranken. ( weiterführende Infos hier )

Zusätzliche Hilfen

Sorgen Sie für ausreichend Lüftung auf der Arbeit. Auch die Luftfeuchtigkeit darf nicht zu gering sein. Vermeiden Sie Heizungsluft und direkte Luft aus der Klimaanlage, soweit es geht. Erhöhen sie dank der richtigen Beleuchtung auch den Kontrast auf dem Monitor.

  • Blinzeln sie bewusst und mehr als sie für notwendig erachten, ohne Aufmerksamkeit zu erregen! 🙂
  • Machen Sie stündlich Pausen und gehen an die frische Luft. Bitte keine Zigarettenpausen!
  • Platzieren Sie den Monitor etwas niedriger, die Oberkante des Monitor sollte etwa auf Augenhöhe sein.
  • Sitzen Sie entspannt und locker.

 

Mit ein paar dieser Tipps und Tricks und der richtigen Arbeitsplatzbrille werden Sie schnell feststellen, dass Ihre bisherigen Probleme der Vergangenheit angehören. Ihre Augen werden es Ihnen danken!

Gero Mayer

"Ich helfe Menschen zu Sehen". Dieses Motto lebe ich seit meinem ersten Tag Augenoptik vor über 10 Jahren und habe es dank meiner klinischen Arbeit in der Augenheilkunde der Uniklinik Frankfurt immer weiter verbessert. Nutzen Sie mein Wissen für Ihre Gesundheit. Ich bin für Sie da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.